25.05.2009

Lesung zu Demenz

Die wohl interessantesten Erfahrungen, die ich mit meinen Büchern gemacht habe, verdanke ich den Diskussionen im Anschluss an meine Lesungen. Allein rund um mein Buch „Demenz“ gab es (Anja Rotte vom Gütersloher Verlagshaus sei Dank!) Deutschland weit bislang über 100 solcher Veranstaltungen. Wer mag, kann sich eine kleine Kostprobe hier ansehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit * markiert.

Alle Kommentare werden geprüft und ggf. beantwortet. Allerdings ist hier kein Platz für Werbung, Spam, groben Unfug oder Häme ... Kommentare, die Links enthalten, werden erst nach der Prüfung freigeschaltet, damit wir keine falschen Links verbreiten.

*

*